ski-trix

Frontflip

Durch ein Strecken den Körpers wird der Sprung eingeleitet. Um mehr Schwung zu bekommen Strecke die Arme weit aus. Im Anschluss wird die Vorwärtsrotation durch das Anhocken der Beine eingeleitet. Der Kopf wird in Richtung der Brust geneigt. Die Arme nun Richtung Unterschenkel bringen um eine möglichst kompakte Körperhaltung zu bekommen. Sobald du die Landung siehst musst Du dich aufrichten um eine weiche Landung zu bekommen.


zurück zur Übersicht





Schreib einen Kommentar